Aktuelle Corona-Infos


Trainingsbetrieb ist wieder möglich! 

Hier ein Auszug aus dem Rundschreiben des BLSV vom 08.06.2021:

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen in den Sportvereinen,

 

ab sofort kann wieder sportartenunabhängig ohne Gruppenbeschränkung trainiert werden. Außerdem sind jetzt bis zu 500 Zuschauer bei Sportveranstaltungen zugelassen. Auch Vereinsversammlungen und -feiern sind in einem gewissen Rahmen (z.B. Personenbeschränkung Outdoor/Indoor) wieder möglich.

 

Als Faustregel gilt: Bei einer 7-Tage Inzidenz unter 50 ist kein Testnachweis erforderlich, zwischen 50 und 100 kann das Sportangebot uneingeschränkt weiterhin mit Testnachweis aufrechterhalten werden. Auch die Testsituation wird durch die Zulassung der sog. „Schultests“ für den Sportbetrieb deutlich vereinfacht.

 

Dies ist seit dem 7. Juni 2021 in der 13. BayIfSMV geregelt. Mit dieser Verordnung treten umfassende Lockerungen für den bayerischen Sport in Kraft.

 

Als BLSV begrüßen wir die Lockerungen für unsere Sportlerinnen und Sportler in den Sportvereinen und Sportfachverbänden. Ganz besonders freut es uns, dass die Bayerische Staatsregierung im stetigen Dialog die Forderungen und Empfehlungen des organisierten Sports in der neuen Verordnung umgesetzt hat. 

 

Das vollständige Rundschreiben inkl. der hier abgebildeten Grafik findet ihr hier:


Wichtige Dokumente zum Downloaden:

Download
21042020_ZehnLeitplanken_DOSB[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.1 KB
Download
Fragebogen_SGP[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 21.1 KB
Download
Trainingszeiten_SG_Painten[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.2 KB
Download
bfv_hinweise_training_v18[1].pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB