Entwurf der Neufassung vorab zur Kenntnisnahme

Die Beschlussfassung ist geplant am 28.03.2020 im Rahmen der Jahreshauptversammlung